Inhalt

Pressemitteilung zur Vollversammlung der LAG der hauptamtlichen kommunalen Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten S.-H. am 21. Juni 2022

Logo LAG GBs SH2 © LAG GBs SH

Am 21. Juni 2022 fand die Vollversammlung der Landesarbeitsgemeinschaft der hauptamtlichen kommunalen Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten Schleswig-Holstein statt.





Auf der Vollversammlung konnten die Sprecherinnen der LAG über 60 interessierte Gäste (kommunale Gleichstellungsbeauftragte sowie Vertreterinnen aus der Flüchtlingspolitik, vom Landesamt, vom Frauenwerk der Nordkirche und vom Landesverband der Frauenberatungsstellen begrüßen. Als Referentinnen waren Jessica Mosbahi (Referentin für Menschenrechte und Politik bei der Frauenrechts- und Hilfsorganisation medica mondiale) zum Thema „Kriegsgewalt und Flucht“ und die neu in den Landtag gewählte Catharina Nies von Bündnis 90/Die Grünen zum Thema „Ankommen in Schleswig-Hol-stein: Herausforderungen geflüchteter Frauen“ geladen...


...hier die Pressemitteilung als PDF