Inhalt

Internationaler Führerschein

Einen Internationalen Führerschein benötigen Sie, wenn Sie im außereuropäischen Ausland ein Kfz führen wollen.
Da der Internationale Führerschein lediglich eine mehrsprachige Übersetzung des deutschen Führerscheinsdarstellt, sind im Ausland immer beide Führerscheine mitzuführen.

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Personalausweis
  • Führerschein
  • 1 Passbild
  • Gebühr: 39,30 € (bzw. 15,- €, falls Sie bereits im Besitz des EU-Kartenführerscheins sind)

Bei der Erteilung des Internationalen Führerscheins wird Ihr jetziger Führerschein in den EU-Kartenführerschein getauscht.

Antragsvordruck zum Download:

Falls Sie unseren Formularservice nutzen, bringen Sie den Antrag bitte ausgefüllt mit. Falls Sie den internationalen Führerschein per Post beantragen (nur möglich, falls Siebereits im Besitz eines EU-Kartenführerscheins sind!), beachten Sie bitte, daß die Bearbeitung bis zu 4 Wochen dauern kann.