Inhalt

Städte, Ämter und Gemeinden

 Der Kreis Herzogtum Lauenburg umfasst insgesamt 132 Kommunen unterschiedlicher Größen. Es gibt neben den fünf Städten auch eine "amtsfreie Gemeinde".

126 Gemeinden sind in acht Ämtern zusammengeschlossen. Die Ämter nehmen die Verwaltungsaufgaben für die amtsangehörigen Gemeinden wahr. Dabei gibt es im Kreis Herzogtum Lauenburg neben der Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Mölln und dem Amt Breitenfelde zwei weitere "Sonderfälle":

  1. Zwischen dem Amt Lütau und der Stadt Lauenburg/Elbe besteht eine Verwaltungsgemeinschaft, die Amtsgeschäfte werden von der Stadt Lauenburg getätigt.
  2. Die hauptamtlich geleitete aber amtsangehörige Gemeinde Büchen führt die Verwaltungsgeschäfte des Amtes Büchen.

In den Städten Geesthacht, Mölln, Schwarzenbek, Ratzeburg und Lauenburg/Elbe sowie der amtsfreien Gemeinde Wentorf b. Hbg. leben mit 102.997 Einwohnerinnen und Einwohner rund 53,4% der Kreisbevölkerung.
Über die Auflistung der Städte, Gemeinden und Ämter unten finden Sie alle erforderlichen Angaben, um die jeweiligen Verwaltungen zu erreichen, eine Karte über die Verwaltungsstruktur im Kreis Herzogtum Lauenburg finden

  • hier(PDF-Datei: PDF, 525 kB)

Eine Vielzahl der Städte, Gemeinden und auch Ämter im Kreis Herzogtum Lauenburg verfügen über eigene Wappen. Eine Aufstellung aller Wappen der Kommunen finden Sie

Es konnten leider keine Bilder gefunden werden.

.

Zu den Städten und hauptamtlich verwalteten Gemeinden im Kreis Herzogtum Lauenburg

Zu den Ämtern im Kreis Herzogtum Lauenburg