Inhalt

Dienstleistungen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Frühe Hilfen - Anlaufstelle Alpha

Frühe Hilfen - Anlaufstelle Alpha

Beratung in der Schwangerschaft und in den ersten drei Lebensjahren

Wir sind für Sie da, wenn Sie:

  • Fragen zum Alltag mit einem Neugeborenen oder Kleinkind haben
  • Sie sich über Themen wie Entwicklung, Schlafen, Stillen, Ernährung oder Erziehung informieren möchten
  • Angebote für sich oder ihr Baby suchen
  • Sich unsicher, traurig oder überfordert fühlen
  • In Ihrer Elternrolle psychischen oder sozialen Belastungen ausgesetzt sind
  • Fragen oder Anliegen zu Ihrer neuen Familiensituation haben
  • Unterstützung bei Anträgen benötigen

Wir sind ein multiprofessionelles Team aus pädagogischen und medizinischen Fachkräften.

Unser Beratungsangebot

Wir bieten Ihnen Beratung zu allen Fragen, die Sie in den ersten 3. Lebensjahren ihres Kindes beschäftigen, z.B. Schlafen, Schreien, Unruhe beim Baby oder auch Stillen, Abstillen, Beikost, Entwicklung, Beschäftigung, Spielen und Kinderbetreuung.

Wir unterstützen Sie zum Beispiel bei der Beantragung von Stiftungsgeldern bei der Bundesstiftung Mutter und Kind, beraten zu Unterstützungsmöglichkeiten für Familien um Entlastung zu ermöglichen oder vermitteln direkt die Unterstützung einer Familienhebamme oder einer Familien- Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Wir besuchen auch regelmäßig die Entbindungsstation in Geesthacht, um über Angebote in der Nähe zu informieren. Dazu zählen Angebote wie Elterncafés, Krabbelgruppen oder andere Kursangebote.

Außerdem bieten wir Ihnen Entwicklungspsychologische Beratung an. Die Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) ist ein Angebot zur Förderung der elterlichen Feinfühligkeit in der frühen Kindheit. Es dient dem Aufbau einer guten Eltern-Kind-Beziehung und einer sicheren emotionalen Bindung beim Kind. Diese Beratungsmethode sensibilisiert Eltern für die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Kindes und vermittelt Wissen zur kindlichen Entwicklung. Dabei nehmen wir uns Zeit für gemeinsame Beobachtungen und eine individuelle Beratung.  Ziel ist es herauszufinden, was das Kind mit seinem Weinen, Lächeln, Schreien, Anschauen oder Abwenden sagen will und Eltern zu zeigen, wie sie im richtigen Moment angemessen auf das Verhalten des Kindes reagieren können.

Ihre Ansprechpartnerin kommt auch gerne zu Ihnen nach Hause und berät Sie in gewohnter Umgebung. Sie können aber auch einen zeitnahen Termin bei uns im Büro vereinbaren.

Ansprechpartnerinnen nach Region