Inhalt
Datum: 07.06.2021

Verwaltungsfachangestellte*r oder Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement mit Verwaltungserfahrung (m/w/d) (EG 6 TVöD)

Der Fachdienst Regionalentwicklung und Verkehrsinfrastruktur des Kreises Herzogtum Lauenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Verwaltungsfachangestellte*n oder Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement mit Verwaltungserfahrung (m/w/d)

für die Zentrale Stelle Schülerfahrkarten der Kreise Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg am Standort Ratzeburg.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit in Höhe von 24 Stunden. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Die Aufgaben bestehen maßgeblich in der Bearbeitung der einzelnen Verfahrensschritte des Schülerfahrkartenantragsverfahren, welche sich wie folgt darstellen:

  • Onlineanträge auf Bewilligung einer Schülerfahrkarte bearbeiten
  • fehlende Antragsunterlagen nachfordern und unplausible Angaben überprüfen
  • Standardbescheide inkl. Berechnung von Selbstzahleranteilen automatisiert erstellen und versenden
  • Individualbescheide inkl. Berechnung von Selbstzahleranteilen eigenverantwortlich erstellen und versenden
  • Fahrkarten bestellen und Kassenmeldung (Vorkontierungen) durchführen
  • Relevante Veränderungen bei den Anspruchsberechtigten bearbeiten und ggf. einzelne Verfahrensschritte wiederholen
  • Aktualisierung und Dokumentation aller Verfahrensschritte und Pflege relevanter Daten
  • Rückforderungsbescheide erstellen und versenden
  • Anträge auf Ersatzfahrkarten bearbeiten
  • schriftliche und mündliche Kommunikation zu themenbezogenen Fragestellungen mit der Finanzbuchhaltung, Verkehrsunternehmen, Schulen und Antragstellern
  • Fahrkarten abbestellen und daraus resultierende Zahlungsströme anpassen
  • Posteingang und Ablage
  • Anrufe der Schülerbeförderungshotline entgegennehmen und Arbeitsaufträge bearbeiten oder weiterleiten
  • Daten für die weitere Bearbeitung bereitstellen z.B. für Schulen, Schulträger und Verkehrsunternehmen

Die/Der Stelleninhaber/in bearbeitet zusammen mit drei weiteren Kollegen/innen und einer Teamleitung die Anträge von ca. 22.000 Schülerinnen und Schülern aus den drei Kreisgebieten und gehört zum Fachgebiet Schülerbeförderung/ÖPNV innerhalb des Fachdienstes Regionalentwicklung und Verkehrsinfrastruktur.

Für die Bewältigung der Aufgaben werden folgende Fähigkeiten vorausgesetzt:

  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • sachbezogene Kommunikationsfähigkeit und freundliches Auftreten
  • gute EDV-Kenntnisse in den Softwareprogrammen Microsoft Excel und Word sowie die Bereitschaft, sich schnell in eine neue Fachsoftware einzuarbeiten
  • strukturiertes, nachvollziehbares und eigenständiges Arbeiten
  • die Bereitschaft, in der Hochphase der Antragseingänge (Juni bis August) das Arbeitspensum punktuell zu erhöhen


Die Kreisverwaltung bietet Ihnen dabei die folgenden Leistungen:

  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • ein vergünstigtes ÖPNV-Jobticket
  • jährliche Sonderzahlung
  • Kindernotfallbetreuung
  • Gleitzeit und die Möglichkeit der Arbeit im Homeoffice

Die zu vergebene Stelle richtet sich auch an engagierte Berufseinsteiger. Der Kreis Herzogtum Lauenburg bietet Frauen und Männern gleiche Berufschancen. Zudem ist der Kreis bestrebt, den Anteil der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhöhen, daher würden wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung besonders freuen.

Sollte mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt worden sein, zögern Sie nicht weitere Informationen einzuholen. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen

Herr Yomi

Fachdienst Regionalentwicklung und Verkehrsinfrastruktur
Verkehrsplaner

Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg

und für personalrechtliche Fragen

Frau Büsing

Fachdienst Personal und Zentraler Service
Personalgewinnung

Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg

zur Verfügung.

Die Durchführung der Vorstellungsgespräche erfolgt voraussichtlich am 9. Juli 2021.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bitte bis zum 24. Juni 2021  an den

Kreis Herzogtum Lauenburg

- Der Landrat -
Fachdienst Personal und Zentraler Service
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
bewerbung@kreis-rz.de


Unsere wichtigste Ressource ist das Personal. Wir sind ein moderner und vielfältiger Arbeitgeber und bieten Ihnen unter anderem folgende Leistungen:
- betriebliche Altersvorsorge (VBL)
- Gleitzeit
- Kindernotfallbetreuung
- Jobticket

Weitere Leistungen finden Sie hier.

Themen aus dem Kreis