Inhalt

Ärztliche Leitung Rettungsdienst (m/w/d) (EG 15 TVöD zuzüglich Arbeitsmarktzulage)

Der Kreis Herzogtum Lauenburg als Träger des Rettungsdienstes sucht zur Prozessoptimierung und ständigen Qualitätskontrolle zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Ärztliche Leitung Rettungsdienst (m/w/d)

zur Wahrnehmung der Aufgaben nach § 11 SHRDG und Teilnahme am Notarztdienst.
Im Jahre 2020 führten 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 19 Rettungswagen sowie 3 Notarzteinsatzfahrzeugen an 6 Wachen ca. 17.000 Notfalleinsätze und mehr als 14.000 Krankentransporte durch.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, wobei im Umfang einer 0,25 Stelle Notarztdienste wahrgenommen werden sollen.

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • eine abgeschlossene Fachärztinnenausbildung/Facharztausbildung mit Bezug zur Notfall- und Intensivmedizin
  • die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin einer Ärztekammer sowie die Fachkunde Leitender Notarzt/Leitende Notärztin
  • die Teilnahme an einem von einer Ärztekammer anerkannten Lehrgang ÄLRD gemäß den Empfehlungen der Bundesärztekammer oder Bereitschaft, diesen zeitnah zu erwerben
  • Bereitschaft sich ständig fortzubilden
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 15 TVöD zuzüglich einer Arbeitsmarktzulage.

Vertiefte und umfassende Kenntnisse über die mit dem Aufgabenspektrum zusammenhängenden Aufgaben setzen wir voraus, Erfahrungen wären wünschenswert.

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung bietet der Kreis Herzogtum Lauenburg allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine kostenfreie externe psychosoziale Beratung an.
Frauen werden im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.
Da die Kreisverwaltung bestrebt ist, den Anteil der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhöhen, würden wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung besonders freuen.

Für fachliche Fragen steht Ihnen

Herr R. Voth

Fachdienst Ordnung
Fachdienstleiter

Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg

und für personalrechtliche Fragen

Frau Büsing

Fachdienst Personal und Zentraler Service
Personalgewinnung

Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg

gern zur Verfügung.

Sollte diese Stelle Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bitte bis zum 28. Mai 2021 an den

Kreis Herzogtum Lauenburg - Der Landrat -
Fachdienst Personal und Zentraler Service
Barlachstraße 2, 23909 Ratzeburg
bewerbung@kreis-rz.de

Themen aus dem Kreis