Inhalt

Fachdienst 420 Naturschutz

Frau Siemers
Fachdienstleiterin

Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg

  • Telefon: 04541 888-563
  • Fax: 04541 888-306

Karte anzeigen Visitenkarte exportieren

So finden Sie die zuständigen Sachbearbeitenden:

Wählen Sie zuerst weiter unten auf der Seite die richtige Dienstleistung aus. Dort geben Sie dann noch den Ort ein. Dann bekommen Sie die Kontaktdaten und weitere Informationen zu Ihrem Anliegen angezeigt.

Aufgrund regelmäßiger Außendiensttermine bitten wir um vorherige Terminabsprache.

Naturschutz aktuell

Hier finden Sie Aktuelles zum Thema Naturschutz.


    • Alle Infos zum Förderung bei der Neuanlage und der Aufwertung von Knicks finden Sie hier: Knickschutzprogramm und in den Flyern auf Hoch- und Plattdeutsch. Die Bewerbungsfrist endet immer am 30.11. eines Jahres.
    • Infos zum Thema Efeu finden Sie in unserem Flyer oder in dem Merkblatt des Landesamtes.
    • Bei Anträgen auf Errichtung von Funkmasten beachten Sie bitte unsere Checkliste und den aktuellen Erlass des Landes "Errichtung von Mobilfunkmasten in Schleswig-Holstein – Planungsempfehlungen, Mindestanforderungen an Unterlagen und Eingriffsbewertung vom 12.07.2022 (V533-45341/2021)".
    • Verhaltenstipps für Naturschutzgebiete finden Sie hier: Naturschutzgebiete.
    • Informationen zum Thema Fundtiere finden Sie in diesem Flyer zusammengefasst: Flyer Fundtiere
    • In unserem Flyer zur Fällverbotsfrist finden Sie alle Informationen zum Thema "Bäume und Gehölze in der Sommerzeit fällen oder beschneiden".  Und in dem Flyer Artenschutz bei Baumfällungen finden Sie wichtige Hinweise dazu, was Sie bei der Fällung von Bäumen beachten müssen.
    • Wenn Sie uns die Umsetzung einer Ersatzpflanzung anzeigen wollen, können Sie dieses Formular benutzen:

Die untere Naturschutzbehörde bietet daneben für interessierte Gemeinden oder Planungsbüros an, zu diesem Thema eine Informationsveranstaltungen vor Ort oder beim Kreis zu planen und durchzuführen.

Die Zuständigkeiten für die unterschiedlichen Bereiche finden Sie hier:


Weitere Informationen zum Fachdienst

Der Fachdienst Naturschutz unterstützt die Verwirklichung der Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege. Natur und Landschaft sind aufgrund ihres eigenen Wertes und als Grundlage für Leben und Gesundheit des Menschen auch in Verantwortung für künftige Generationen im besiedelten und unbesiedelten Bereich zu schützen. Ziel ist es

  • die biologische Vielfalt
  • die Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushaltes einschließlich der Regenerationsfähigkeit und nachhaltigen Nutzungsfähigkeit der Naturgüter und
  • die Vielfalt, Eigenart und Schönheit sowie den Erholungswert von Natur und Landschaft

auf Dauer zu schützen.

Wir werden dabei unter anderem von dem Naturschutzdienstler:innen unterstützt. Mehr über die Arbeit und die Zuständigkeiten im Naturschutzdienst erfahren Sie hier: Infos zum Naturschutzdienst.

Zuständig für 11 Dienstleistungen