Inhalt

GB-Newsletter Dezember 2020


Da gibt es etwas ganz Besonderes für die Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe. Die Kooperationspartnerinnen Diakonische Werk Herzogtum Lauenburg, der AWO Landesverband Bereich Interkulturell, die DRK-Betreuungsdienste gGmbH und die Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe (KIT) des Kreises Herzogtum Lauenburg haben sich für die diesjährige Vorweihnachtszeit den „Digitalen Adventskalender“ (hier) ausgedacht.





Aktualität behält auch der AUFRUF: Wann, wenn nicht jetzt! Derzeit läuft hierzu eine Aktion in der Mailsignatur mit einem Bild (siehe Anlage) erneut darauf aufmerksam zu machen.




Veranstaltungstermine (online):
- Infoabend zum Thema „Zugang zur Sprachförderung“ am Dienstag, den 8. Dezember 2020 von 18 bis 20 Uhr (PDF)

- Digitale Fachweiterbildung - Know How for Newcommers Prävention und Erkennen von sexueller Gewalt bzw. sexuellem Missbrauch, Genderrollen und Flirtverhalten; Umgang mit Nähe und Distanz; Sexismus und sexuelle Grenzverletzung; Menschen-, Kinder- und Frauenrechte. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 17.12.2020 / 10-14:30Uhr digital mit dem Programm Zoom statt (Flyer zur Anmeldung).  

Weitere Informationen:
Eine Pressemitteilung (PM) und eine Video- Aktion bei den „OMAS gegen RECHTS" aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg“. Sie bietet ein gutes Bild von den Motiven, warum die Omas engagieren. Link zum Öffnen des Videos https://youtu.be/AUcXJ1ysPSc

Die Homepage der Gleichstellungsstelle: https://www.kreis-rz.de/Gleichstellung ist nun, nach dem Relaunch des Internetauftritts des Kreises, auch wieder auf dem aktuellen Stand.