Inhalt

Findbuch Amt Ratzeburg (Abteilung 2)

Zum Bestand

Im Herzogtum Sachsen-Lauenburg fand die eigentliche Verwaltung auf der Ebene der Ämter statt, ausgenommen davon waren lediglich die Städte und adeligen Güter.

1865 kommt das Herzogtum Lauenburg an Preußen, infolgedessen die Ämter zum 01.01.1873 aufgelöst werden und an ihre Stelle Landvogteien mit vornehmlich polizeilichen Befugnissen (Gesetz vlm 07.12.1872) treten.  Die am 01.04.1870 errichtete Amtsgerichte hatten bereits die Aufgaben in der Rechtspflege übernommen. Bis zur Einführung der neuen Kreisordnung am 01.04.1889 (GS 1888 S.139) bleiben die Landvgteien bestehen. In Verbindung mit der Aufhebung der Ämter wird das Domanialvermögen (Gesetz vom 11.12.1872) auf den Landeskommunalverband übertragen. Aus diesem Grund gelangen auch die diesbezüglichen Akten in den Besitz dieser Behörde.

Der umfangreichere Teil der Amtsakten befindet sich im Landesarchiv in Schleswig, Abt. 232. (Vgl. Veröffentlichungen des Schleswig-Holsteinischen Landesarchivs Bd. 12, Wolfgang Prange und Konrad Wenn: Ämter und Landvogteien Lauenburg, Ratzeburg, Schwarzenbek und Steinhorst.

Das Amt Ratzeburg umfasste die beiden Amtsvogteien Ratzeburg und Mölln mit den folgenden Ortschaften:

Amtsvogtei Ratzeburg: Anker, Bergrade, Groß Berkenthin, Brunsmark, Buchholz, Dechow, Groß Disnack, Klein Disnack, Einhaus, Farchau, Fredeburg, St. Georgsberg, Gretenberge, Grönau, Hollenbek, Holstendorf, Kählstorf, Kittlitz, Klempau, Krummesse, Kühsen, Lankau, Lehmade, Marienwohlde, Mustin, Neuvorwek, Pogeez, Ravenskamp, Salem, z.T. Groß Sarau, Klein Sarau und Schmilau
Amtsvogtei Mölln: Alt-Mölln, Bälau, z.T. Klein Berkenthin, z.T. Breitenfelde, Hornbek, Koberg, Niendorf, Sierksfelde und Woltersdorf.
Bis zum Jahr 1747 gehörten Alt-Mölln, z.T. Klein Berkenthin, z.T. Breitenfelde, Hornbek, Koberg, Niendorf, Sirksfelde und Woltersdorf zu Lübeck.

Der Bestand umfasst nach der Verezichnung 1408 Aktenbände.

Inhalt

Domänenverwaltung (Domänen, einzelne Vorwerke)

Domänenverwaltung (Mühlen, Pachtangelegenheiten)

Domänenverwaltung (Verkauf von Grundstücken und Häusern, Hof Dermin, Fischerei)

Forstverwaltung  (Bedienstete, Gebäude, Wirtschaft, Buschkoppeln, Forstregister)

Verkoppelungen, Wegebau (Bedienstete, Wegegeld)

Wegebau  (Straßen- und Brückenbau)

Landbau

Wasserbau (Schleusen, Schifffahrt, Flüsse, Kanäle, Seen), Moore

Höfesachen (Höfe, Hofdienste, Dienst- und Kornregister)

Grenzen, Justiz, Personenstand

Zoll

Steuern, Kassen- und Rechnungswesen