Inhalt
Datum: 18.02.2021

Leitung der Geschäftsstelle Zweckverband "Schaalsee-Landschaft"

Der ehrenamtlich geleitete Zweckverband „Schaalsee-Landschaft" ist Träger des länderübergreifenden Naturschutzgroßprojektes „Schaalsee-Landschaft“ mit Sitz in Ratzeburg. Zur Führung der Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/einen hauptamtliche/n

Leiter/in der Geschäftsstelle (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die grundsätzlich teilbar ist. Die Vergütung ist nach Entgeltgruppe 12 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) vorgesehen.

Sie sind verantwortlich für die naturschutzfachliche und administrative Koordination des Projektes. Dazu zählen vor allem folgende

Aufgaben:

  • Unterstützung des ehrenamtlich tätigen Verbandsvorstehers und Vorbereitung bzw. Umsetzung der Beschlüsse der Verbandsgremien
  • Umsetzung der in den Zuwendungsbescheiden und Verbandssatzung festgelegten Ziele des Projektes
  • Umsetzung des Pflege- und Entwicklungsplanes
  • Aufstellung und Vollzug der Haushalts- und Finanzplanung sowie Aufstellung der Bilanzen
  • Budgetkontrolle
  • Führen des Mitarbeiterteams
  • Betreuung der Gremien
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Dienstleistern, Pächtern und anderen Partnern
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Abschluss in einem Hochschul- oder Fachhochschulstudiengang oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Grundstücksverkehr/Vertragswesen
  • Sehr gute Kenntnisse von ökologischen Fragen und Zusammenhängen
  • fachübergreifende Kenntnisse (Naturschutzrecht, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Verwaltung)
  • Erfahrung im Bereich kommunale Verwaltung, Kenntnisse in der kommunalen
    Doppik, berufliche Vorkenntnisse in diesem Bereich sind wünschenswert
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit
  • Fähigkeit zur gezielten Gesprächsführung und Konfliktlösung
  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und im Umgang mit unterschiedlichen
    Interessengruppen
  • Hohes Maß an Organisations- und Planungsgeschick, eigenverantwortliche
    Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu analytischem und strategischem Denken sowie zu konzeptioneller Arbeit
  • Erfahrung in der Anwendung von GIS/ArcView wünschenswert
  • Erfahrung in der Personalführung
  • Bereitschaft zum Sitzungsdienst
  • engagierte team- und ergebnisorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft, den Dienst auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit zu verrichten
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW dienstlich zu nutzen

Ortskenntnisse und Erfahrungen in der ehrenamtlichen Verbandsarbeit sowie Englischkenntnisse wären von Vorteil.

Wir bieten Frauen und Männern gleiche Berufschancen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie diese Tätigkeit reizt und Sie gemeinsam mit uns für die Ziele dieses Naturschutz-großprojektes arbeiten wollen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. März 2021 vorzugsweise als PDF (alle Unterlagen in einem PDF-Dokument) oder per Post an den

Zweckverband „Schaalsee-Landschaft"

Der Verbandsvorsteher

Junkernstraße 7, 23909 Ratzeburg

Email: wilde@kreis-rz.de

Telefon: 04541 8791160

Bewerbungen werden nicht zurückgesandt. Zeugnisse, Beurteilungen etc. bitte nicht im Original einsenden. Bitte keine Bewerbungsmappen verwenden. Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen, die innerhalb von drei Monaten nach Bewerbungsschluss nicht abgeholt wurden, werden aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet.