Inhalt
Datum: 14.06.2012

Traumberuf: Mit Tieren arbeiten!«

Praktikum einer Schülerin der Schule Steinfeld im Projekt „Übergang Schule Beruf“

Nicole Förster ist 16 Jahre alt und Schülerin der Schule Steinfeld. Im Rahmen der beruflichen Orientierung macht sie ein Praktikum in einem Geschäft für Tierpflege und Gartenbedarf in Mölln.


 
Eigentlich hätte sie gern pflegerisch direkt mit Tieren gearbeitet; am liebsten würde sie Hunde pflegen. In ihrem Praktikum kann sie jetzt die kleinen Häschen versorgen, die im Laden einen zentralen Platz in einem großen Käfig erhalten haben „Die sind süß!“ findet Nicole. Auf die Frage, ob denn die Arbeit im Praktikum oder der Unterricht in der Schule schöner sei, sagt Nicole: „Ist beides gut.“ Sie ist ein zurückhaltendes, freundliches Mädchen, das aufgrund des von der Schule festgestellten Förderbedarfes die Schule Steinfeld besucht.
 
Kathrin Switalowski vom Futterhaus Mölln sagt: „Wir würden Nicole als Praktikantin jederzeit wieder nehmen. Sie konnte die Tiere versorgen, auch ohne dass wir es jeden Tag wieder erklären mussten.“
 
Das Projekt „Übergang - Schule - Beruf“ unterstützt die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler mit geistigen oder körperlichen Einschränkungen, eine Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu finden. Die Kooperation von Schulen, Integrationsfachdienst der Brücke SH, Bundesagentur für Arbeit und Integrationsamt bemüht sich um Betriebe, die bereit sind, Schülerinnen und Schüler mit Handicaps Erfahrungen in Praktika machen zu lassen. Eventuell kann aus diesen Erfahrungen der Traumberuf ein wenig mehr der Realität angepasst werden.
 
Nicht nur die Schülerinnen und Schüler machen Erfahrungen - auch Arbeitgeber haben die Möglichkeit junge Menschen mit Behinderung kennenzulernen. Über Fördermöglichkeiten in Ausbildung und Beschäftigung informieren Integrationsfachdienst und die Reha-Abteilung der Bundesagentur.
 
Die Projektkoordination liegt beim Kreis Herzogtum Lauenburg. Ansprechpartnerin ist

Frau E. Dittmer

Fachdienst Eingliederungs- und Gesundheitshilfe
Dipl.-Sozialpädagogin

Meiereistr. 3
21493 Schwarzenbek

.